twezzy_kleinKönnt ihr euch noch an den kleinen Freiberger „Twezzy“ erinnern?
Ich hatte ihn schon einmal bei mir, als er 2 Jahre alt war. Damals hat er die Grunderziehung bei mir genossen. Er lernte, dass er still stehen muss, wenn er geputzt wird, dass er brav an der Seite des Menschen zu gehen hat, ohne ihn anzurempeln oder ihn zu überholen. Desweiteren lernte er alle möglichen Dinge aus dem Bereich Gelassenheitstraining kennen. Ich legte ihm auch schon ab und zu einen Sattel auf und machte ihn mit der Trense bekannt. Natürlich alles sehr spielerisch, ohne viel zu erwarten und zu verlangen. Einfach nur zur Gewöhnung.
weiterlesen